29.04.2016 in Pressemitteilungen von Gabriele Katzmarek

Zum 20. Mal auf der Suche nach den besten Ausbildern – Gabriele Katzmarek wirbt für Ausbildungs-Ass

 

Unternehmen und Initiativen, Institutionen und Schulen können sich ab sofort wieder um die Auszeichnung „Ausbildungs-Ass“ bewerben. Darauf weist Gabriele Katzmarek, Bundestagsabgeordnete aus Rastatt/ Baden-Baden hin. Mit dem Preis, der unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel steht, wird das besondere Engagement in der Ausbildung ausgezeichnet.

28.04.2016 in Pressemitteilungen von Gabriele Katzmarek

Jule Marie Muck aus Malsch auf Einladung von Gabriele Katzmarek beim Girls‘ Day im Bundestag

 

Jule Marie Muck (17 Jahre), Schülerin des Bismarck-Gymnasiums Karlsruhe, erlebt auf meine Einladung den Girls‘ Day im Deutschen Bundestag. In der Politik brauchen wir mehr tatkräftige und engagierte Frauen, deshalb mache ich zum dritten Mal beim Girls‘ Day mit. Die SPD-Bundestagsfraktion organisiert den Girls Day bereits zum elften Mal.

26.04.2016 in Pressemitteilungen von Gabriele Katzmarek

Gabriele Katzmarek ruft regionale Netzwerke aus Mittelbaden auf, sich für den Förderwettbewerb MINT-Regionen zu bewerben

 

Ein innovationsstarkes Deutschland braucht gut ausgebildeten Nachwuchs in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – kurz MINT genannt. In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Initiativen für die naturwissenschaftlich-technische Bildung, entstanden. Zum Beispiel Initiativen, in denen der kindlichen Entdeckergeist gefördert, Mädchen für MINT-Berufe begeistert oder MINT als Unterrichtsfach gestärkt wurde.

11.04.2016 in Pressemitteilungen von Gabriele Katzmarek

Alle Menschen, unabhängig vom Geldbeutel, sollen an den Innovationen im Gesundheitsbereich teilhaben können

 

Seit Mai 2015 tauscht sich die SPD-Bundestagsfraktion regelmäßig im SPD-Fachforum „Industrielle Gesundheitswirtschaft“ mit Vertreterinnen und Vertretern der Pharmaindustrie, Medizintechnik und Biotechnologie, Wissenschaft, von Verbänden und Gewerkschaften aus. Heute fand das dritte Fachforum statt, bei dem das von der AG Wirtschaft und Energie verabschiedete Thesenpapier „Die Industrielle Gesundheitswirtschaft als Rückgrat der deutschen Gesundheitswirtschaft stärken“ öffentlich vorgestellt wurde.

01.04.2016 in Pressemitteilungen von Gabriele Katzmarek

"Werk- und Leiharbeit - Wichtiger Wirtschaftsmotor oder reine Ungerechtigkeit?"

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Ziel einer Gesellschaft muss es sein, dass jeder gut für sich sorgen kann. Damit das gelingt brauchen Menschen gute Arbeit. Dafür setze ich mich als SPD-Bundestagsabgeordnete in Berlin ein.

Zu guter Arbeit gehören faire Arbeitsbedingungen, eine würdige Bezahlung und Mitbestimmungsrechte für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Gerade vor diesem Hintergrund hält es die SPD für notwendig, den Missbrauch von Werk- und Leiharbeit zu verhindern.